PRESSEVERÖFFENTLICHUNGEN

2018 - 2014

Ein Euro gegen die Kälte
Szene Hamburg im Dezember 2018

Dinieren für den guten Zweck
Szene Hamburg, Gastro Guide 2018/2019

Helfen hilft

Szene Hamburg im Dezember 2017

Hilf Mahl! Essen für den guten Zweck

Bild der Frau, 14.01.2017

Hilf Mahl! Essen und Gutes tun.

Szene Hamburg im Dezember 2016

Dinieren für den guten Zweck
Die gemeinnützige Gesellschaft Hilf Mahl! sammelt Spenden für Obdachlose.
SZENE HAMBURG ESSEN + TRINKEN findet das sehr gut
und ruft engagierte Gastronomen auf, sich zu beteiligen.

Essen und Trinken 2016 / 2017

 

Essen & spenden

Brigitte 11/2016

 

emotion .award 2016 - Kategorie: Soziale Werte

Sophie Bach, Andrea Durant und Ann-Kathrin Carstensen begegnen

bedürftigen Menschen mit Respekt und Hilfsbereitschaft

und wurden für den emotion .award nominiert.

emotion, April 2016

 

"Hilf Mahl" - essen gehen und für Hamburgs Obdachlose spenden

Hamburger Abendblatt vom 27.01.2016

 

"Ich sah Kollegen abstürzen"

"Tatort"-Star Ulrich Tukur erklärt, warum er Obdachlosen hilft

Hamburger Morgenpost vom 27.01.2016

 

"Ente, Spekulatiusparfait und ein Euro für Obdachlose"

Die Welt, 29.12.2015

 

Ulrich Tukur unterstützt Initiative Hilf Mahl!.
Der Schauspieler fungiert als Schirmherr, im vergangenen Jahr kamen 20.000 Euro zusammen.

falstaff / News, 14.12.2015

 

Hamburger Gastronomen beteiligen sich an Spendenaktion

Hamburg News, Wirtschaftsnachrichten aus der Metropolregion , 25.11.2015

 

Dinieren für den guten Zweck

Die gemeinnützige Gesellschaft Hilf Mahl! sammelt zusammen mit engagierten

Gastronomen Spenden für Obdachlose

Dinieren für den guten Zweck, SZENE HAMBURG ESSEN + TRINKEN

 

Sophie und Mathias Bach helfen Obdachlosen

"Menschen der Woche", BILD der FRAU, Ausgabe 48/2015

 

Hilf Mahl!

Essen gehen und dabei Gutes tun - so einfach, wie wirksam:

Sophie und Mathias Bach haben dieses Projekt nach englischem Vorbild

nach Hamburg gebracht und so bereits 12.000 Euro für

die Obdachlosenhilfe gesammelt.

"Hilf Mahl!", HANSEstyle, Ausgabe Nr. 4 2014

 

Initiative Hilf Mahl!: Schlemmen und Spenden

Lecker essen gehen und damit Obdachlosen über den Winter helfen?

Wie das funktionieren kann, zeigt die Aktion "Hilf Mahl!".

Hamburg schnackt

 

Hilf Mahl - das andere Winternotprogramm

Elf Restaurants setzten pro Tisch 1 Euro für Obdachlose auf die Rechnung.

Viele Gästen spenden sogar mehr. Der Schauspieler Ulrich Tukur ist Schirmherr:

Hamburger Abendblatt, 12.2.2014

"Ich kann hartnäckig sein"

Hinz&Kunzt-Beiratsmitglied Mathias Bach gründet das Projekt "Hilf Mahl!",

um damit Obdachlose zu unterstützen:

Hinz & Kunzt Ausgabe Nr. 251, Januar 2014